Model Sharon Tk

Tattoo Energy erscheint ^¡monatlich bei Mediafriends Sri. Ate Rechte wrtxhaten. Nachdruck in Teilen oder ganz ist wrboten, ausser mit schriftlicher Genehmigung Oes Itriegers. Sicht arigefotferles Matenal mrd nicht zurückerstattet. Jede Nichtbenemung von Urhebern von Texten, Fotos oder Zeichnungen beruht auf der Unmögichkeit dies zu tun: Tattoo Energy steht zur Ausübung seiner Pflichten zu Wriugvng.

Something elAe...

Man sollte nie bei Äußerlichkeiten stehen bleiben. Das wissen sowohl Tätowierer, als auch Tätowierte nur zu allzu genau und in gewisser Hinsicht ist die Tätowierung ja auch das genaue Gegenteil von „Anschein" im negativen Sinne.

Die Darstellung einer Sache steht nicht unbedingt für den Inhalt, ihre Substanz, und es gibt zahllose Arten der Wiedergabe, die an der eigentlichen Essenz des Motivs Verrat üben.

Die drei Galleries widmen sich diesen Monat Motiven, die immer schon eine praktisch unendliche Vielzahl an Darstellungen besessen haben und die konstante Kreativität für eine künstlerische Konkretisierung beanspruchen.

Tiere kennen weder ästhetische noch morphologische Grenzen, sie sind regelrechte Beweise der Fähigkeit der Natur, die Formen in ihrem biologischen

Ausdruck zu modifizieren. In der Mystik treffen wir auf die gestalterischen Ausprägungen der religiösen Hingabe, eine kreative Explosion, der Glaube und Transzendenz schier unendliche künstlerische Horizonte verleihen, die natürlich auch die Grenzen der „offiziellen" Darstellung sprengen. Blumen besitzen trotz ihrer ästhetischen und darstellerischen Vielfalt eine „Sprache" mit präzisen Vorgaben und Regeln. Die vollständige Beherrschung dieser Sprache ist keine leichte Sache. Die Interviews dieser Ausgabe haben zwei Täto-wierer als Protagonisten, die sich keine Probleme damit bereiten, scheinbar „klassische" Motive in neuem Licht erscheinen zu lassen. Stina Nyman ist eine Tätowiererin, die keine Grenzen kennt, sich über stilistische Barrieren hinwegsetzt und aus der Vielseitigkeit ihr wichtigstes Werkzeug gemacht hat, wobei sie sich weigert, sich auf einen einzigen Stil zu versteifen. Scott Bramble, der zweite Tätowierer, den wir auf diesen Seiten präsentieren, projiziert seine eigenen Phantasien auf scheinbar sehr unterschiedli che Kunstwelten, die er in Comic Stuff, New School und Realistic miteinander verbindet. Wer sich ganz sicher nicht mit Äußerlichkeiten aufhält und die ihm auferlegten stilistischen Grenzen sprengt, ist Mike Tramp, der legendäre Sänger von White Lion und Protagonist unser der Musik gewidmeten Rubrik, in der er unter anderem von seiner Leidenschaft für Tattoos und Filip Leu spricht.

In der Rubrik Symbology treffen wir in dieser Ausgabe auf eines der am meisten verwendeten, umstrittenen und angebeteten Motive aller Zeiten, die Jungfrau Maria. Wir verfolgen die Geschichte der Mariabildnisse zurück, versuchen die Motive und Regeln der Symbolik zu verstehen, die selbst mit päpstlichen Siegeln versehen, von Künstlern aus aller Welt tagtäglich immer wieder neu interpretiert wurden.

Portraits beschäftigt sich schließlich mit einer Kategorie, die Darstellung im engen Sinne vermeidet und mit einer „Ästhetik des Gegensatzes" alle ästhetischen Werte umwälzt: Monster...

Model: Sharon Tk wwv/. myspace. com/sharontrustkill

Photo: Justin HYTE NYC, www.justinhyte.com

Photo: Justin HYTE NYC, www.justinhyte.com

Was this article helpful?

0 0
Perfect Tattoo

Perfect Tattoo

Ever Wanted to Get a Tattoo? Here is a Priceless Guide on How to Choose the Perfect Tattoo! Do you ever find yourself admiring the artistic work of another person’s tattoo? Do you wish you had the nerve to get one of your own but just aren’t sure you know enough about them to take that final step?

Get My Free Ebook


Post a comment